CITY BREAK AMSTERDAM & FLORIADE

Tours > Nederland

CITY BREAK AMSTERDAM & FLORIADE

Entdecken Sie auf dieser Reise die Niederlande, ein Paradies, das für seine Tulpen, Windmühlen, Kultur, Kunst und Architektur bekannt ist. Auf dieser Reise werden Sie auch die Postkartenlandschaften des Landes entdecken: Volendam, Marken, die Region der Blumen und Windmühlen … und natürlich Amsterdam mit seinen schönen Grachten, malerischen Häusern und zahlreichen Museen.

Wenn Sie die Stadt erkunden, sollten Sie auf keinen Fall Amsterdam Noord verpassen, das aufstrebende Amsterdam! Ganz anders als das normale Amsterdam, dreht sich hier alles um Lagerhäuser, Kunst und flippige Cafés mit Live-Musik. Besuchen Sie eine der vielen Bäckereien und probieren Sie die legendären Stroopwafel und Poffertjes, kleine, fluffige Pfannkuchen, die typischerweise mit Butter und Puderzucker bestrichen werden..

1. TAG: AMSTERDAM

Nach der Ankunft am Flughafen Schiphol treffen Sie Ihren Reiseleiter und den Bus und beginnen eine Panorama-Tour durch Amsterdam: der berühmte Dam-Platz, der Begijnhof, der Blumenmarkt an der Singel, der Montelbaan-Turm und die Waag. Wir werden uns in den Straßen Amsterdams zwischen bunten Häusern, Grachten und Fahrrädern verirren. Am Abend eine Mini-Kreuzfahrt auf den Grachten mit Käseverkostung.

Ankunft im Hotel, Abendessen und Übernachtung.

2. TAG 2: ALMERE – FLORIADE

Nach dem Frühstück, Abfahrt mit dem Bus nach Almere. Eintritt zur 7. Ausgabe der Internationalen Gartenbauausstellung FLORIADE. Diese wichtige Ausstellung findet alle 10 Jahre statt und steht 2022 unter dem Motto “Growing Green Cities”. Dabei geht es natürlich um weit mehr als nur um eine Ansammlung grüner Elemente, die aneinandergereiht werden. Die Ausstellung zeigt neue Technologien, Produkte der Zukunft und die Erforschung von Lösungen für die wachsende Urbanisierung, Lebensmittelversorgung, Gesundheit und Energieeinsparung weltweit. Der Eintritt beinhaltet eine Fahrt mit der Seilbahn. Zeit zur freien Verfügung für das Mittagessen.

Rückkehr nach Amsterdam am Abend, Abendessen und Übernachtung.

3. TAG: VOLENDAM – MARKEN – ZAANSE SCHANS

Nach dem Frühstück im Hotel treffen Sie Ihren Reiseleiter für den Ausflug nach Marken, Volendam und Zaanse Schans. Holland ist eines der kleinsten Länder Europas, was es uns ermöglicht, in kurzer Zeit einige der schönsten Orte auf dem Land und an der Küste zu erreichen. Wir erreichen eines der lebendigsten Küstendörfer, Volendam, und fahren von dort weiter zur Insel Marken, wo wir eines der besterhaltenen Fischerdörfer mit traditionellen Trachten bewundern können. Mittagessen in einem Restaurant.

Schließlich erreichen wir Zaanse Schans, dank seiner Windmühlen einer der ersten industrialisierten Orte in Europa. Ein perfekt erhaltenes Dorf mit Holzhäusern und verschiedenen Mühlentypen, die im Laufe der niederländischen Geschichte verwendet wurden. Sie haben die Möglichkeit, an einem Treffen mit Handwerkern teilzunehmen, die Ihnen erklären, wie die berühmten Holzschuhe hergestellt werden.

Rückkehr nach Amsterdam. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. TAG: AMSTERDAM – RÜCKKEHR

Frühstück im Hotel und Zeit die Stadt auf eigener Faust zu erkunden. Zur geplanten Zeit treffen Sie den Bus für den Transfer zum Flughafen für Ihre Rückreise.

Ask for a free quote